Rezept: Brokkoli-Kichererbsen-Pasta mit Sesam.

Ich mag es gerne, wenn Dinge schnell gehen, wenn ich koche – also meis­tens. Manch­mal habe ich auch irre wenig zu tun, dann stehe ich auch gerne mal stun­den­lang in der Küche herum. In den letz­ten paar Tagen war das dank Prü­fungs­phase nicht so wirk­lich der Fall, zudem habe ich alles in mich rein­ge­stopft, was einen […]

Rezept: Chia-Kokos-Pudding mit frischem Obst.

Falls ihr Euch nicht daran stört, dass Euer Früh­stück nach Frosch­laich aus­sieht und ihr auf Kokos steht, ist die­ses Rezept ver­mut­lich genau Euer Ding: Chia-Kokos-Pud­ding mit fri­schem Obst. (Essen anprei­sen: kann ich.) Das erste Mal hörte ich vor zwei, drei Jah­ren etwas von Chi­a­sa­men, als sie als so genann­tes Super­food ange­prie­sen wur­den: Sie ent­hal­ten wohl einen […]

Rezept: Sommerliches Getränk mit Beeren und Zitronen.

Heute schrieb ich dem Mann, er möge doch bitte einen Zitro­nen­saft mit­brin­gen, ich hätte eine Idee für ein »som­mer­li­ches Getränk«. Das war der genaue Wort­laut und ver­mut­lich bin ich über Nacht in die Rolle eines Wer­be­tex­ters geschlüpft und rede bis ans Ende mei­ner Tage so. Die Idee kam mir, als ich mit mei­ner ehe­ma­li­gen Kol­le­gin in […]

Rezept: Smoothie Bowl aus verschiedenen Beeren.

Ich treffe auf Ins­ta­gram seit neu­es­tem immer wie­der auf Smoot­hie Bowls. Eigent­lich fand ich es immer voll albern, mir einen Smoot­hie zu machen und anstatt ihn zu trin­ken in einen Tel­ler zu geben und anschlie­ßend mit einem Hau­fen Kram zu löf­feln. Aber bevor man urteilt, soll man es ja immer min­des­tens ein­mal aus­pro­biert haben – […]

Rezept: Vegane Brokkolicremesuppe ohne Sahne.

Es war so: Ich hatte noch Brok­koli und sonst nichts, und so ergab es sich, dass ich eine vegane Brok­ko­li­creme­suppe kochte. Ich liebe Creme­sup­pen, aller­dings haut man in diese meis­tens ja auch noch einen Hau­fen Sahne, die ich aller­dings nicht da hatte – und so ergab es sich, dass ich das Ganze ohne Sahne aus­pro­bierte. […]

5 vegane Party-Snacks aus dem Ofen.

(So. End­lich bin ich auch mal bei Lis­ti­cles ange­kom­men.) Als Vega­ner ist es nicht immer ein­fach auf Par­tys – das ist das erste, was mir auf­ge­fal­len ist; weder für sie selbst noch für die Art von Gast­ge­ber, die gerne dar­auf ach­ten, dass alle mit der Essens­aus­wahl glück­lich sind. Meis­tens bekommt man Roh­kost mit Dip, Obst […]

Rezept: Bunte Pommes mit Guacamole und veganer »Sour Cream«.

Es ist ja ein­fach so: Men­schen kön­nen voll gut ihre Bra­ten kochen oder Steaks auf den Grill wer­fen, aber sobald ein Vege­ta­rier am Tisch sitzt, sind alle hoff­nungs­los auf­ge­schmis­sen und es gibt meis­tens Käse. (Wenn dann noch Vega­ner am Tisch sit­zen über­legt man sich glatt, das Essen ein­fach abzu­sa­gen.) Man kann es kei­nem ver­übeln, dreht […]

Pasta in cremiger Soße mit Cherry-Tomaten und Knoblauch-Note.

Ich mag Toma­ten. Also, wenn sie nicht roh sind – Bruschetta ist mehr oder weni­ger das höchste der Gefühle, aber ich teste mich so lang­sam ran. Des­halb ver­ko­che ich Toma­ten meis­tens oder würze sie so lange, bis sie nicht mehr so toma­tig schme­cken, was ja eigent­lich auch nicht Sinn der Sache ist. Die­ses Gericht mag ich, […]

Food-Hack: Selbstgemachte Instant-Gemüsebrühe (+ Video).

Ich mag gerne Sup­pen, aber ich mag es nicht, dafür jedes Mal Gemü­se­brühe auf­zu­set­zen und für fer­tige Gemü­se­brühe bin ich zu öko. Vor län­ge­rer Zeit stieß ich bei Chef­koch auf ein Rezept, um Gemü­se­brühe sel­ber zu machen, aller­dings fehlte mir bis dahin noch das Werk­zeug: ein guter Mixer oder ein Pürier­stab. Den Püriert­stab habe ich […]